0

Österreich

Österreich Österreich
Belgien (NL) Belgien (NL)
Belgien (FR) Belgien (FR)
Dänemark Dänemark
Frankreich Frankreich
Deutschland Deutschland
Irland Irland
Italien Italien
Niederlande Niederlande
Polen Polen
Portugal Portugal
Spanien Spanien
Schweden Schweden
Großbritannien Großbritannien
Konnten Sie nicht das richtige Produkt oder die verfügbare Menge finden? Fordern Sie einfach ein unverbindliches Angebot an.
500.000 zufriedene Kunden
Professioneller Kundenservice
Bester Preis garantiert
Immer persönliche Hilfe
Professionelle Grafikdesign Hilfe
trustpilot
4.3

DIN-A3 Format

<br> Alles was du über <br>  das DIN-A3 Format <br> wissen musst


Alles was du über
das DIN-A3 Format
wissen musst

Was ist das DIN-A3 Papierformat?

Das DIN-A3 Format wird oft im Alltag benutzt, sei es im Werbeunternehmen oder zu Hause. Mit einer Größe von 297 x 420 mm eignet sich dieses Format perfekt für Präsentationen, Diagramme und anderen Vergrößerungen. DIN-A3 ist eine beliebte und kostengünstige Wahl, da sich dieses Format leicht in großen Mengen produzieren lässt. Neben den DIN-A0, DIN-A1 und DIN-A2 Formaten, bietet das DIN-A3 Format genügend Platz für ein starkes Design, dass mit Sicherheit die Interesse deiner Zielgruppe weckt.

DIN-A3 Dimensionen

Papierformat: DIN-A3
in Millimeter: 297 x 420 mm
in Zentimeter: 29,7 x 42 cm
in Zoll: 11,7 x 16,5 in

Wann druckt man im DIN-A3 Format?

Wenn du viel Platz für dein Druckerzeugnis brauchst um alle Informationen und Grafiken zu präsentieren, ist das DIN-A3 Format für dich genau richtig. Diese Papiergröße bietet doppelt so viel Platz wie das DIN-A4 Format und eignet sich auch als Fotoposter, da die Auflösung eines Fotos in dieser Größe noch leicht skalierbar ist. Falls du dir wegen der Auflösung nicht sicher bist, kannst du einfach dein Foto hochladen und unser Designteam wird es für dich kostenlos überprüfen.

Auch Unternehmen werben oft mit Poster oder Flyer im DIN-A3 Format, da diese reichlich Platz für Informationen bieten, ohne ihre Handlichkeit zu beeinträchtigen. Dennoch empfehlen wir genügend Abstand zwischen Texts und Fotos zu lassen, damit dein Flyer überschaulich und sauber bleibt. Ein simples Design wirkt oft besser, da die meisten Leser Interesse verlieren, wenn sie mit zu vielen Informationen auf einmal überfordert werden.

Für Präsentationen im Studium oder auf der Arbeit mit vielen Diagrammen und Fotos ist das DIN-A3 Format perfekt. Wenn dein Infoblatt in dieser Größe auf dünnem Papier gedruckt wird, kannst du deine Kosten für den einmaligen Gebrauch, ohne Kompromisse zu machen, minimieren. Dazu lässt sich dieses Format leicht an jeden Teilnehmer verteilen; so fühlt sich keiner ausgeschlossen.

Die beste Druckauflösung für den DIN-A3 Druck

Wusstest du, dass die beste Auflösung für den Offsetdruck im DIN-A3 Format mit einer Auflösunge von 3508 x 4961 Pixel bei 300dpi (dpi = dots per inch) erzeugt wird? Wenn du diese Richtlinie beachtest, kann beim DIN-A3 Offsetdruck eigentlich nichts schiefgehen. Dein Druckerzeugnis wird aus kurzer, so wie weiter Distanz scharf sein. Aber wenn du Broschüren, Bücher oder Magazine druckst, ist 250 dpi die optimale Pixelanzahl für einen scharfen Druck. Für eine noch niedrigere Auflösung wie 150 dpi für Zeitungen, Poster oder ähnliches, benötigst du 1754 x 2480 Pixel für einen klaren Druck.

Wenn du ein Papier im DIN-A3 Format an der kürzesten Seite halbierst, kannst du dein Blatt Papier so in ein DIN-A4 Format umwandeln. Um ein DIN-A3 Format in ein DIN-A2 Format zu verwandeln, musst du nur zwei Papiere in DIN-A3 Größe nebeneinander legen.

Helloprint's Versprechen

  • 500.000+ glückliche Kunden
  • Der preiswerte Online Drucker
  • Kostenloser Design-Check
  • Günstige Preise