500.000+ Kunden 500.000+ Kunden
Gratis Design-Check Gratis Design-Check
Günstige Preise Günstige Preise
<strong>Persönlicher</strong> Kundenservice Persönlicher Kundenservice
8.5

Bedruckte Polo-Shirts

POLO-SHIRTS FÜR EIN
PROFESSIONELLES
AUFTRETEN

Ideal für Dein Team!
Polohemden in verschiedenen Farben
bedruckt oder bestickt
mit kostenlosen Versand.

Poloshirts bedrucken und Farbe bekennen

Die Geschichte des Poloshirt-Drucks

Die Geschichte des Poloshirts umfasst nun schon fast ein ganzes Jahrhundert. Der Name verrät es: Die Hemden mit dem schicken Kragen und der kurzen Knopfleiste wurden für den Pferdesport Polo erfunden. Im subtropischen Indien brauchten die Reiter ein leichtes und zweckmäßiges Oberteil, das nicht ärmlich wirkte, sondern im Gegenteil den hohen Qualitätsansprüchen der aristokratischen Polospieler genügte. Während früher nur wenige Unternehmen Polos herstellten, kann heute jeder Poloshirts bedrucken und dabei eigene Ideen umsetzen.

Das Besondere an bedruckten Polos ist, dass sie Männern und Frauen gleichermaßen gut stehen – und das, obwohl das Poloshirt ursprünglich ein durch und durch männliches Kleidungsstück war. Poloshirts beeindrucken mit ihrer Vielseitigkeit: Sie lassen sich mit langen und mit kurzen Hosen kombinieren, passen aber auch gut zu Röcken. Dabei wirken sie gleichzeitig elegant und lässig. Genau das ist es, was aus ihnen eine echte Allzweckwaffe macht, nicht nur in der Mode-, sondern auch in der Businesswelt.

Nutzungsmöglichkeiten für bedruckte Poloshirts

Poloshirts sind vielfaltig, haben mehrere Nutzen und sind deswegen anders als normale T-Shirts. Der Schnitt, der Kragen und die Knöpfe machen den Unterschied! Poloshirts mit Logo wirken formell und informell zugleich. Damit sind sie geradezu geeignet für einen Einsatz in professionellen Kontexten. Hier drei Möglichkeiten, wie Du bedruckte Polos gewinnbringend nutzen kannst:

1. Poloshirts als Workwear Poloshirts werden häufig von Beschäftigten in der Gastronomie und im Einzelhandel getragen, ebenso von Dienstleistern aller Art. So entsteht ein einheitlicher Look, der gleichzeitig praktisch und bequem ist. Ein Wir-Gefühl gibt es dabei noch obendrauf!

2. Poloshirts im Sport Zunächst wurden Poloshirts beim Polo getragen, dann beim Tennis. Heute nutzen alle möglichen Teams, Klubs und Vereine Poloshirts mit Logo auch in der Freizeit. Damit lässt sich auf schlichte und sportliche Art und Weise Zugehörigkeit demonstrieren.

3. Poloshirts für Arztpraxen Niedergelassene Mediziner müssen kompetent und seriös auftreten. Das Gleiche gilt natürlich auch für Deine Angestellten. Poloshirts wirken dezent und entspannt. So schaffst Du es, bei den Patienten Vertrauen zu wecken.

Poloshirts selbst gestalten: Der richtige Ort fürs Logo

Eine Entscheidung, die Du treffen musst, wenn Du Poloshirts selbst gestaltest, ist die, an welcher Stelle Dein Bild oder Logo platziert werden soll. Üblicherweise hast Du beim Poloshirt-Druck zwei Möglichkeiten: Du kannst Dein Logo klein über dem Herzen aufdrucken oder groß auf dem Rücken. Der kleine Druck vorne wirkt stilvoller und subtiler. Er ist insbesondere für Arbeitnehmer mit viel Kundenkontakt eine gute Wahl. Der große Druck hinten eignet sich vor allem dann, wenn Du neben Deinem Logo noch einen Spruch aufdrucken willst, der auch von Weitem gut lesbar sein soll. Beides zusammen ist natürlich auch möglich – diese Variante maximiert die Werbewirkung eines bedruckten Poloshirts.

Tipp: Du willst besonders hochwertige Poloshirts mit Logo herstellen lassen? Wähle anstelle eines Aufdrucks eine professionelle Stickerei! Bei Helloprint kannst DU diese Option einfach im Bestellprozess anklicken.

Poloshirts mit Logo und die Ärmelfrage: Ist weniger mehr?

Wer Poloshirts selbst gestalten möchte, steht vor der Frage: Lange oder kurze Ärmel? Beide Varianten haben ihre Berechtigung. Kurzärmelige Poloshirts sind die zeitlosen Klassiker in der Modekategorie „Polo“. Sie werden sehr oft von Verkäufern getragen und sind damit eine Art variable Uniform. Verkaufspersonal kann in kurzärmeligen Poloshirts zielsicherer identifiziert werden als in langärmeligen, auch ohne Namensschild.

Langärmelige Poloshirts haben den Vorteil, dass sie auch für kühlere Temperaturen geeignet sind. Damit sind sie zum Beispiel bei Werbeaktionen im Freien häufig die bessere Wahl. Welche bedruckten Polos Du wählst, hängt letztlich vom geplanten Einsatzort ab, sowie von dem Budget, dass Dir zur Verfügung steht. Wenn es Dir vor allem darauf ankommt Poloshirts günstig bedrucken zu lassen, kannst Du mit kurzärmeligen Poloshirts nicht nur Stoff, sondern auch Geld sparen.

Professioneller Poloshirt-Druck beim Top-Online- Anbieter

Bei Helloprint kannst Du Poloshirts ganz nach Deinen Wünschen gestalten. Dabei hast Du die Wahl zwischen einfachen Basis-Poloshirts, edlen Premium-Poloshirts und wärmenden Langarm-Poloshirts. Bei allen Poloshirts erwartet Dich eine große und attraktive Farbpalette. Hinzu kommt die Möglichkeit, Deinen Aufdruck an unterschiedlichen Stellen des Shirts zu platzieren. Jedes einzelne Poloshirt besteht zudem aus 100 Prozent Baumwolle – Qualität pur!

Du bist dir unsicher, welche Größen Du für den Poloshirt-Druck wählen sollst? Kein Problem: Wir haben für jedes Poloshirt eine Größentabelle, anhand derer Du rasch die richtigen Größen ermitteln kannst. Solltest Du hierzu noch Fragen haben, kannst Du uns gerne jederzeit ansprechen. Schon ab einem Stück kannst Du bei Helloprint schöne und langlebige Poloshirts bedrucken und versandkostenfrei liefern lassen.